Die St. Lukas-Kirche ist offen

Segen zum Mitnehmen

Auch in den Sommerferien bleibt die St. Lukas-Kirche offen für Stille, Einkehr und Gebet.
Sie haben das Bedürfnis, eine Kerze dabei anzuzünden? Teelichte und Mediatationskärtchen stehen für Sie bereit.
Im Eingangsbereich ist weiterhin eine Leine gespannt, an der Segenssprüche hängen.
Kommen Sie herein, suchen Sie sich einen Segen aus; spüren Sie: Gott ist da, gerade jetzt.

 

Gottesdienst und Abendmahl

Bitte beachten Sie:    Gottesdienst   Abendmahl

 

Abendgebet

Mit dem Beginn der Sommerferien endet unser allabendliches Gebet in der St. Lukas-Kirche. Wenn Sie mögen, setzen Sie es persönlich für sich zuhause fort.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die dieses Gebet über die lange Zeit mit getragen haben!