Sonntagsblatt

Wie sich Jennifer Danquah gegen Alltagsrassismus einsetzt

Sonntagsblatt 3 Wochen 4 Tage ago

Die Wahlwürzburgerin Jennifer Danquah setzt sich in der realen und digitalen Welt gegen Alltagsrassismus und Diskriminierung ein. Schon als Kind hat die 26-Jährige selbst erfahren, wie tief rassistisches Gedankengut in der Gesellschaft verankert ist.
Pat Christ

Schlossmuseum Murnau: Ausstellung zur Geschichte von 1919 bis 1950

Sonntagsblatt 3 Wochen 5 Tage ago

Wie entstehen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus oder Rechtsextremismus? Um das zu verstehen, lohnt es sich, in die Vergangenheit zu schauen. Die Gemeinde Murnau im Bayerischen Oberland hat eine Historikerin beauftragt, diese Fragen zu klären. Nach vier Jahren Arbeit in den Archiven gibt es ein Ergebnis. Zu sehen im Schlossmuseum Murnau unter dem Titel "Es kommen kalte Zeiten".
Elke Zimmermann

Predigt: „Kamele für den Glauben“ (Jesaja 35,1-10 in Auswahl)

Sonntagsblatt 3 Wochen 6 Tage ago

"Träume sind lebensnotwendig, gerade und besonders für diejenigen, die verzweifelt und ohne Hoffnung sind, deren Leben einer Wüste gleicht, kein Wasser, kein Punkt am Horizont, der ein Ziel sein könnte, sondern nur Sonne, Hitze, Sand. Träume sind Schäume, so sagt man und hat es nicht begriffen. Nein, Träume sind wie Kamele, die den Glauben und die Hoffnung durch die Wüste tragen.“ Evangelische Morgenfeier von Pfarrer Dr. Gerhard Schoenauer, Nürnberg
Gerhard Schoenauer

Statistik: In Bayern werden Kinder weniger in Kitas betreut

Sonntagsblatt 3 Wochen 6 Tage ago

In Bayern werden unterdurchschnittlich wenige Kinder unter drei Jahren in einer Kita oder von einer Tagesmutter betreut. Die Quote lag bei 28,5 Prozent, niedriger war sie nur noch in Bremen (28,4 Prozent) sowie in Nordrhein-Westfalen (28,2 Prozent), wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.
Evangelischer Pressedienst epd

Evangelisches Siedlungswerk: Nachhaltig bauen in Corona-Zeiten

Sonntagsblatt 3 Wochen 6 Tage ago

Trotz Corona-Krise nachhaltig bauen und dabei bezahlbar bleiben – das hat sich das Evangelische Siedlungswerk (ESW) derzeit auf die Fahnen geschrieben. Und dass man mit der bayerischen Evangelischen Landeskirche als Hauptgesellschafter im Rücken dabei gegenüber anderen Wohnungsbauunternehmen noch geradezu konkurrenzlos günstig und dabei erfolgreich sein kann, erklärten die beiden Geschäftsführer Hannes B. Erhardt und Robert Flock bei der Jahrespressekonferenz in Fürth.
Timo Lechner
Checked 11 Stunden 18 Minuten ago
Sonntagsblatt.de
URL https://www.sonntagsblatt.de/