Nachrichten aus der Landeskirche

Überschrift

Aus der Landeskirche - 1. Juni 2025 - 1:00

Helmut Haberkamm besuchte fränkische Dörfer mit weniger als 150 Einwohnern

Sonntagsblatt - 24. April 2019 - 17:45
Timo Lechner
"Heimat ist ... " – Jeder setzt an dieser Stelle etwas anderes, für ihn persönlich wichtiges ein. Ob es der Ort ist, an dem man aufgewachsen ist, ob es die Familie ist oder einfach "wo das Herz ist", wie ein altes Sprichwort sagt. Heimat ist vermeintlich etwas Selbstverständliches, und doch wird der Heimatbegriff immer wieder kontrovers diskutiert und aufgeladen. Die Palette reicht da von sentimental bis nationalistisch. Der Buchautor Helmut Haberkamm hat sich seine eigenen Gedanken gemacht und für sein Buch "Kleine Sammlung fränkischer Dörfer" 20 Orte in Franken besucht, an denen weniger als 150 Menschen wohnen. Darunter auch die kleinste evangelische Gemeinde Bayerns.

Mittagstisch "Nicht nur ein Ma(h)l" in Augsburg St. Thomas gibt es seit 15 Jahren

Sonntagsblatt - 24. April 2019 - 12:02
Daniela Tiggemann
Zu dem offenen Essens-Angebot kommen regelmäßig 60 bis 80 Gäste in die Gemeinde. Zuletzt gab es Streit um das Projekt. Doch mittlerweile sitzen alle wieder an einem Tisch.

Auf Achse im Auftrag des Herrn: Seelsorge für Trucker

Sonntagsblatt - 23. April 2019 - 17:00
Evangelischer Pressedienst (epd)
Für den Trucker-Seelsorger Josef Krebs aus Heilbronn ist Kirche überall dort, wo sie gebraucht wird. Auch auf Rastplätzen zwischen 40-Tonnern.

Die Jesus Biker fahren mit der Harley zum Papst nach Rom

Sonntagsblatt - 23. April 2019 - 11:25
Evangelischer Pressedienst (epd)
Christliche Werte statt Bad-Boy-Image: Die Schaafheimer "Jesus Biker" sind kein Motorrad-Club wie jeder andere. Die vierzig Mitglieder verbinden ihre Liebe zum Motorrad mit einem klaren Bekenntnis zum Christentum

Erste Senioren-Abteilung in bayerischem Gefängnis geplant

Sonntagsblatt - 23. April 2019 - 7:00
Daniel Staffen-Quandt
Die Gefangenen in Bayern werden immer älter - wie die Gesellschaft an sich. Daher plant der Freistaat beim JVA-Neubau Marktredwitz eine Senioren-Abteilung. Das gibt es in anderen Bundesländern schon. Nicht jeder ist aber von der Idee begeistert.

Tag der Bahnhofsmission: Begegnung stiften

Aus der Landeskirche - 23. April 2019 - 1:00
Unter dem Motto „Begegnung stiften. Bahnhofsmission.“ werden am 27. April, dem Tag der Bahnhofsmission, in zahlreichen Städten die Bahnhöfe zu Begegnungsräumen.

BILD-Journalist Böcking: Wie Ostern mein Leben verändert hat

Sonntagsblatt - 22. April 2019 - 12:00
Sabine Langenbach
Ein perfektes Osterwochenende – das ist für viele ein gutes Essen, Eier suchen mit den Kindern und vielleicht noch ein schöner Spaziergang. Daniel Böcking, stellvertretender Chefredakteur von bild.de, hat das lange Zeit genauso gesehen. Bis er mit Mitte 30 darauf stieß, was an diesem christlichen Fest überhaupt gefeiert wird. Was Ostern für den Journalisten heute bedeutet.

Predigt zum Ostersonntag: Der Augenblick der Ewigkeit (Joh. 20,11-18)

Sonntagsblatt - 21. April 2019 - 16:38
Pfarrer Jochen Wilde
"Das Osterevangelium dringt eher leise an unser Ohr, es klopft zart an unsere Herzen an und entfaltet sich ganz behutsam. Es lässt uns Zeit "mitzukommen" – es lässt mir die Zeit, die ich brauche. Ostern wird es nicht schlagartig – Ostern geschieht in vielen kleinen Bewegungen, in behutsamen Veränderungen zum Neuen." Predigt von Pfarrer Jochen Wilde von der Kreuzkirche in München.

Die Symbolik der Speisen zur Osterzeit

Sonntagsblatt - 21. April 2019 - 6:00
Katrin Riesterer-Kreutzer
Osterbrot, gebackene Osterhasen, Lämmchen mit Puderzucker bestreut, Lammbraten und bunte Eier gibt es an den bevorstehenden Feiertagen. Aber nur die wenigsten Konsumenten wissen, warum all dies zu Ostern auf dem Speiseplan steht.

Predigten zu Ostern: Ostern - stärker als der Tod

Aus der Landeskirche - 21. April 2019 - 1:00
Die Gottesdienste am Ostersonntag wurden überschattet von den Bombenanschlägen in Sri Lanka. Die Kraft der Osterbotschaft werde das nicht zerstören, schrieb der Landesbischof in einer ersten Reaktion.

Theologin Haberer: Warum die Datenethikkommission ethische Leitlinien entwickelt

Sonntagsblatt - 20. April 2019 - 6:00
Rieke C. Harmsen
Bis Oktober 2019 soll die Datenethikkommission der Bundesregierung Leitlinien für den Umgang mit digitalen Technologien entwickeln. Theologieprofessorin Johanna Haberer erzählt, wie die Kommission arbeitet und worauf es ankommt.

Datenethikkommission der Bundesregierung: Hintergrund

Sonntagsblatt - 20. April 2019 - 6:00
Rieke C. Harmsen
Was ist die Datenethikkommission und wie arbeitet sie? Alle Daten und Fakten.

Predigt zum Karfreitag: Schmerzhafte Verluste

Sonntagsblatt - 19. April 2019 - 16:24
Christoph Schieder
Der Karfreitag bietet die Chance, sich selbst und seine eigenen Verlusterfahrungen im Spiegel der Passionsgeschichte wiederzuerkennen, sagt der Memminger Dekan Christoph Schieder in der Evangelischen Morgenfeier zum Karfreitag.

Predigten zu Karfreitag: Die Botschaft des Kreuzes

Aus der Landeskirche - 19. April 2019 - 1:00
Das Kreuz Jesu Christi ist Provokation und Verheißung für alle Menschen - in diesem Spannungsfeld standen die Predigten der bayerischen Regionalbischöfe und- bischöfinnen zu Karfreitag.

6 Traditionen zu Ostern und ihr Ursprung

Sonntagsblatt - 18. April 2019 - 7:23
Helmut Frank
Ostern ist das größte aller Feste im Kirchenjahreskreis. Jesus Christus ist auferstanden. Darum hoffen Christen auf das ewige Leben. Das Osterfest beginnt am Gründonnerstagabend mit einem Abendmahlsgottesdienst. Am Karfreitag ist Ruhe. Im Gottesdienst zu Jesu Todesstunde um 15 Uhr geht es um Jesu Sterben am Kreuz. In der Osternacht wird dann die Auferstehung Christi gefeiert.

Nazi-Gegner Friedrich von Praun starb vor 75 Jahren in Nürnberg

Sonntagsblatt - 17. April 2019 - 17:58
Timo Lechner
75 Jahre ist es am 19. April her, dass der Ansbacher Kirchenjurist Friedrich von Praun tot in seiner Zelle im Nürnberger Gefängnis gefunden wurde. Er hatte sich mehrfach öffentlich gegen die Nationalsozialisten ausgesprochen. Fast genauso lang hat es gedauert, bis sich die bayerische evangelische Landeskirche ihres unbeugsamen Mitarbeiters bewusst wurde. Nach einer Gedenkveranstaltung am 4. April in Nürnberg findet am Karfreitag um 15 Uhr ein Gedenkgottesdienst für Friedrich von Praun in der Evangelischen Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau statt.

Richard Rohr hat seine Theologie dem Leben abgelauscht

Sonntagsblatt - 17. April 2019 - 16:00
Richard Rohr
Das Denken des Franziskanerpaters lässt sich in kein Schema pressen: Friedensarbeit und Frömmigkeit, Leitlinien für Alkoholiker und Spiritualität für Männer, Enneagrammkurse und ein neuer Blick auf die alten kirchlichen Lehren zeichnen Richard Rohrs Wirken aus.

Dekanat Augsburg feiert Hochzeitspaare

Sonntagsblatt - 17. April 2019 - 7:00
Andreas Jalsovec
Mit einem besonderen Gottesdienst will das evangelische Dekanat lange verheiratete Paare besonders würdigen. Zum Beispiel Marianne und Johann Kernstein. Die beiden sind seit 60 Jahren verheiratet.

7 Wochen ohne: "Die Wahrheit erwarten"

Aus der Landeskirche - 17. April 2019 - 1:00
Das Motto der Fastenaktion "7 Wochen Ohne" lautet dieses Jahr: "Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen". In der sechsten Woche "Lügenfasten" geht es darum, die Wahrheit zu erwarten.

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde [br]St. Lukas Augsburg Aggregator