Nachrichten aus der Landeskirche

Demonstrationen in Bayern gegen Urheberrechtsreform

Sonntagsblatt - 22. März 2019 - 18:26
Evangelischer Pressedienst (epd)
Kommen die Upload-Filter? Am Wochenende wird vielerorts in Bayern gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform protestiert.

Trainspotter - Die Jäger der Kirchentagslok 101-060

Sonntagsblatt - 21. März 2019 - 16:30
Elke Zimmermann
"Was für ein Vertrauen": Mit dem Motto des diesjährigen Kirchentags in Dortmund ist seit Januar eine Lok der Deutschen Bahn beklebt. Das macht sie zum Objekt der Begierde für einen ganz besonderen Schlag von Bahnenthusiasten: "Trainspotter" machen Fotojagd auf sie.

Zehn Jahre im Amt: Regionalbischöfin Dorothea Greiner über Projekte und Perspektiven

Sonntagsblatt - 20. März 2019 - 12:04
Wolfgang Lammel
Seit dem 1. April 2009 steht Dorothea Greiner an der Spitze des Kirchenkreises Bayreuth. Mit dem Sonntagsblatt sprach sie über Entwicklungen, Herausforderungen und Zukunftschancen.

Dekan Thiessen geht in den Ruhestand

Sonntagsblatt - 20. März 2019 - 7:00
Timo Lechner
13 Jahre war Werner Thiessen evangelischer Dekan in Hersbruck. Am 24. März wird er im Gottesdienst verabschiedet und verlässt die Region in Richtung Hof. Mitnehmen wird der 65-Jährige viele Erinnerungen aus einer erfüllenden Zeit. Zurück lässt er eine intakte Gemeinschaft der kirchlichen Mitarbeiter - und für diese einige Wünsche.

7 Wochen ohne: Ehrlich zueinander sein

Aus der Landeskirche - 20. März 2019 - 0:00
Einander nicht zu belügen ist ein klares Ziel. Im alltäglichen Miteinander steht dem manches im Weg. Wer bei der Wahrheit bleibt, zeigt Respekt vor seinem Gegenüber und ermöglicht wirkliche Begegnung.

Was ist die Passionszeit?: Mehr als Verzicht

Aus der Landeskirche - 20. März 2019 - 0:00
Verzicht auf Schokolade, Alkohol, ... -  viele fasten in den Wochen vor Ostern. Passionszeit ist mehr, sagt Schwester Nicole Grochowina und erklärt, warum Passion auch eine Zeit der Vorfreude ist.

München: Brückenschlag zwischen Kirche und Diakonie

Aus der Landeskirche - 20. März 2019 - 0:00
Vor 100 Jahren wurde der erste Diakon in den Dienst in einer Kirchengemeinde eingeführt. In einem festlichen Gottesdienst wurde dem Pionier der diakonischen Gemeindearbeit gedacht.

Ausstellung über Fluchterfahrungen: Sehnsucht Heimat

Aus der Landeskirche - 20. März 2019 - 0:00
Heimat ist Gefühl, ist Landschaft, ist Geruch, ist Klang. Wie fühlt sich Heimat fern von zu Hause an? Eine neue Wanderausstellung in Nürnberg lässt Menschen mit Fluchterfahrungen zu Wort kommen.

Richterinnen dürfen kein Kopftuch tragen

Sonntagsblatt - 19. März 2019 - 17:30
Evangelischer Pressedienst (epd)
Richterinnen und Staatsanwältinnen in Bayern bleibt das Tragen von Kopftüchern während ihrer Arbeit verboten. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof wies damit die Popularklage einer islamischen Religionsgemeinschaft zurück. Das Verbot gilt aber auch für weitere religiöse Symbole wie Kreuze oder vorwiegend von Männern getragene Kleidungsstücke wie die Kippa.

Rettet die Frösche: Kröte und Co. wieder auf Wanderschaft

Sonntagsblatt - 19. März 2019 - 11:00
Evangelischer Pressedienst (epd)
Die Kröten sind los: Der BUND Naturschutz (BN) bittet Autofahrer für die kommenden Wochen um Vorsicht. Denn mit den milderen Temperaturen machten sich Kröte, Frosch und Molch auf Wanderschaft aus ihren Winterquartieren.

Himmel: Filmische Annäherungen an einen sich veflüchtigenden Begriff

Sonntagsblatt - 19. März 2019 - 6:00
Heike Springer
Wann haben Sie den Himmel zuletzt bewusst wahrgenommen? DVD zu gewinnen.

Frühjahrssynode 2019: Lindau stellt sich vor

Aus der Landeskirche - 19. März 2019 - 0:00
Lindau ist eine Insel im Südwesten Bayerns. Sie liegt am östlichen Ufer des Bodensees im Dreiländereck Deutschland–Österreich–Schweiz. Das evangelische Leben ist vielfältig und bunt.

"GanzErlich“: Israeli Asaf Erlich bloggt über sein Leben in München

Sonntagsblatt - 18. März 2019 - 16:30
Martina Klecha
Asaf Erlich kam vor fünf Jahren nach Deutschland und inzwischen ist München seine Heimat. Er liebt die bayerische Gemütlichkeit, Tracht und Höflichkeit. Mit viel Humor erzählt er in seinem Blog von seinen Landsleuten und seinen alltäglichen Erlebnissen in München.

MünchnerStiftungsFrühling: München geht stiften

Aus der Landeskirche - 18. März 2019 - 0:00
130 Stiftungen und Partner stellen sich vom 23. März bis 29. März, beim MünchnerStiftungsFrühling vor. Aus dem Kirchenkreis München werden verschiedene Stiftungen mit dabei sein. 

7 Wochen ohne: Die Wahrheit erkennen

Aus der Landeskirche - 18. März 2019 - 0:00
Die Suche nach der Wahrheit führt auch zu ernüchternden Erkenntnissen. Wie Adam und Eva werden uns die Augen aufgetan! Der Wahrheit ins Gesicht zu sehen braucht Mut.

Predigt: Vom Denken und Gedenken (Ps 25,6)

Sonntagsblatt - 17. März 2019 - 20:00
Jacqueline Barraud-Volk
In ihrer Evangelischen Morgenfeier spricht Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk über die sogenannten "Einreden", immer wiederkehrende Gedanken und Mantren, denen wir ausgeliefert sind und die uns demotivieren und verunsichern können. Bereits die Wüstenväter im 4. Jahrhundert nach Christus wussten etwas von der Wirkung von Negativgedanken. So hat der Mönch Evagrius Ponticus 600 solcher negativer Einreden gesammelt und jeder ein biblisches Gegenwort entgegengesetzt.

Landesbischof Bedford-Strohm über Fundraising und Benefizdinners

Sonntagsblatt - 17. März 2019 - 11:57
Susanne Schröder
Landesbischof als Special Guest: Als Spendensammler für die Notfallseelsorge Rosenheim betätigt sich Heinrich Bedford-Strohm am 11. April. Über das Verhältnis von Kirche und Wohlstand und neue Wege beim Fundraising spricht er mit sonntagsblatt.de.

Starkoch Heinz Winkler: 5-Sterne-Dinner für Notfallseelsorge

Sonntagsblatt - 17. März 2019 - 11:57
Axel Effner
Mit einem Benefiz-Dinner im Fünf-Sterne-Gourmettempel in Aschau unterstützen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Starkoch Heinz Winkler die Arbeit der Ökumenischen Notfallseelsorge Rosenheim. Veranstalter ist die Stiftung "Kirchen(T)räume" des Dekanats Rosenheim.

Equal Pay Day: Wie Frauen im Alter von Armut betroffen sind

Sonntagsblatt - 17. März 2019 - 6:00
Miriam Bunjes
Frauen sind im Alter besonders von Armut bedroht: Wer kann, arbeitet weiter. Wer nicht, verliert in Städten mit hohen Mieten leicht die Wohnung und das vertraute Umfeld. Das Leben von Rentnerinnen in Armut haben Münchener Forschungen dokumentiert.

Seit 100 Jahren sind Gemeindediakone Profis für alle Fälle

Sonntagsblatt - 16. März 2019 - 6:00
Susanne Schröder
Diakoninnen und Diakone sind aus vielen bayerischen Kirchengemeinden nicht mehr wegzudenken. Die Allroundtalente beherrschen Jugendarbeit genauso wie Seniorenkreis, Gottesdienst oder Verwaltung. Die Geburtsstunde des Gemeindediakonats feiert das Dekanat München diesen Sonntag.

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde [br]St. Lukas Augsburg Aggregator